Suche
  • Nina Jeckel

Tiere sind Botschafter unserer Seele...

Aktualisiert: 21. Jan 2019

"In den Augen eines Tieres wirst du immer zwei Seelen sehen....die des Tieres UND dich selbst"!


Immer wieder erlebe ich in meiner Arbeit als Tierheilpraktikerin, dass viele Verhaltens- oder gesundheitliche Probleme der Tiere gar nichts mit dem Tier selbst, sondern mit seinem Menschen zu tun haben. Tiere sind Spiegel der menschlichen Seele. Sie zeigen uns oder weisen uns darauf hin, dass etwas nicht in Ordnung ist, etwas aus dem Gleichgewicht geraten ist. Sie wollen uns helfen, halten uns einen Spiegel vor. Ganz oft! Sie sind so offen und liebevoll, dass sie keine Grenze zwischen sich und uns ziehen und wie Schwämme sind, die all unsere Gefühle in sich aufsaugen… auch körperliche Probleme und Krankheiten übernehmen.


„Was hat mein Tier für ein Problem?“ werde ich oft gefragt. Doch die Tiere leben nicht in einer Seifenblase neben uns! Sie sind ganz eng mit uns verbunden. Und nicht nur mit uns… Alles, was in Familien geschieht, beeinträchtigt auch die Tiere. Verhaltensauffällige Kinder und Tiere haben ganz oft die Funktion, das Familiensystem zu erhalten - das ist ihre Aufgabe, wenn die Seelen zu uns kommen. Und wenn wir mal überlegen, welche Probleme wir oft mit uns herumtragen… wie viele Belastungen… Krankheiten, Depressionen, Trauer, Schuldgefühle, Wut, Ärger, Ängste, Sorgen… anstehende Trennungen, Streit und das Festhalten an destruktiven Mustern.

Die Liste könnte endlos fortgesetzt werden. Die Tiere spüren das alles. Sie sind in der Welt der Gefühle zuhause… wollen uns helfen… indem sie uns etwas abnehmen wollen, Störungen übernehmen oder uns schlichtweg mit ihrem Verhalten darauf hinweisen, dass etwas ganz und gar nicht in Ordnung ist. Sie sind aber selbst nicht in der Lage, etwas zu ändern! Oft verhalten sie sich, wie der sprechende Spiegel aus dem Märchen. Hier hilft es auch nicht, den Spiegel anzuschreien. Die Botschaft bleibt die Gleiche. Der Spiegel kann nur die Wahrheit aussprechen, auch wenn er riskiert, bestraft zu werden. Hier kann die Energiearbeit und Tierkommunikation eine große Hilfe sein, denn viele Dynamiken sind den Menschen oft gar nicht bewusst…

Erst wenn das wahre Problem ans Licht kommt, das oft genug eben nicht bei den Tieren liegt… erst, wenn WIR etwas ändern kann Heilung eintreten. Nicht nur für die Tiere, sondern für uns selbst!.. und für unser ganzes Leben. Die Tiere sind mit uns auf dem Weg. Sie zeigen uns unser Innerstes Selbst. Wir können uns getrost auf ihre geduldige und ehrliche Begleitung verlassen. Sie zeigen uns, wie weit wir auf unserem Entwicklungsweg sind. Und manchmal kann sogar Krankheit eine wichtige Helferin sein. Das Thema Spiegeln ist ein sehr großes und wichtiges Thema, das mir in meiner Aufgabe als Tierheilpraktikerin immer wieder begegnet… da ich NIE nur die Tiere selbst, sondern auch ihre Menschen sehe. Ich begleite dich UND dein Tier bei eurem ganz eigenen und sehr individuellen Prozess der Heilung.


75 Ansichten
Kontakt

Tierheilpraxis Nina Jeckel

Wolfer Straße 14

63654 Büdingen

Telefon: +49 (0) 151 - 68 41 91 07

E-Mail: mail@tierheilpraxis-jeckel.de

Mitlgliedschaft

Verband Deutscher Tierheilpraktiker e.V. - VDT

Telefonische Sprechzeiten

Montag - Freitag

9 - 18 Uhr

Termine nur nach Vereinbarung.

  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß Instagram Icon

© 2020 by Nina Jeckel