Fragen

Terminabsagen

Manchmal kommt es vor, dass man einen Termin verschieben oder absagen muss. Bitte informiere mich in diesem Fall so früh als möglich, sodass ich diesen Termin an einen anderen Patienten neu vergeben kann – im Sinne des Tieres.

Vereinbarte Behandlungstermine können kostenfrei bis mindestens 24 Stunden vorher abgesagt werden. Gerne vereinbaren wir einen neuen Termin. Erfolgt die Terminabsage später, berechne ich eine Unkostenpauschale.

 

Tierkrankenversicherung

Falls Du für Dein Tier eine Tierkrankenversicherung abgeschlossen hast, dann lasse es mich wissen, sodass eine gesonderte Rechnungserstellung erfolgen kann. Oft sind alternative Heilmethoden in der Versicherung inkludiert und werden übernommen oder bezuschusst.

Du kannst dich auch gern im Vorfeld bei Deiner Tierkrankenversicherung informieren.