Ablauf der Behandlung

Beim ersten Termin mache ich eine ganzheiltich und allumfassende  Anamnese . Die Erstanamnese dauert ca. 2 Stunden - je nach Komplexität des Krankheitsgeschehen deines Tieres.

Bitte lege den Impfpass, Impf- oder Wurmplan, Equidenpass, Befunde, Laborbefunde, vergangenen Befundberichte und Therapievorschläge bereit. Bitte übermittele mir vorliegende Röntgen- bzw. Ultraschallbilder und sonstige Ergebnisse von Bluttests, Kot- und Urinuntersuchungen. Alle Daten verraten mir schon vor unserem ersten Treffen wichtige Information zu deinem Tier.

Manchmal bleibt vor dem Termin keine Zeit für die Beschaffung aller wichtgen Informationen. Dann ist es von Vorteil, wenn du dich etwas vorbereitest und Notizen machst. 

Alle vergangenen Befundberichte und Ergebnisse von Bluttests, Kot- und Urinuntersuchungen kannst du mir auch bequem per E-Mail zukommen lassen.

Nach der Anamnese besprechen wir die ersten Ergebnisse, ich beantworte dir Fragen und du entscheidest dich für die weitere Vorgehensweise. Das bedeutet konkret

  • welches Problem bzw. Diagnose wurde festgestellt

  • welche naturheilkundliche Behandlung kommt in Frage

  • wie ist der inhaltliche und zeitliche Ablauf der Behandlung

  • was kannst du selbst unternehmen

  • welche Leistung kann ich dir beim ersten oder einem weiteren Termin (Folgetermin) anbieten

  • welche Mittel kommen in Frage und wie erfolgt die Einnahme

  • wird eventuell eine weitere Untersuchung oder einen Folgetermin benötigt, um das Problem bzw. die Diagnose näher einzugrenzen

Im Anschluss an unseren Termin erhälst du eine Anleitung zur weiteren mit dir abgestimmten Vorgehensweise in Form eines Therapieplans. Darin steht alles, was du zur individuellen Behandlung deines Tieres wissen musst und wie es weiter geht.

Um den Therapieplan aktuell zu halten, sollte die Behandlung zeitnah nach unserem Termin beginnen.

Um einen optimalen Behandlungserfolg zu erzielen, sind je nach Befund mehrere Behandlungstermine notwendig. Bei schweren oder chronischen Krankheitsbildern braucht es einiges an Zeit, um erste Ergebnisse zu sehen.

Bitte beachte ...

Gehe vor dem Termin bitte mit deinem Hund ein wenig spazieren, das entspannt und macht es ihm einfacher. Deine Katze darf wie gewohnt ihrem Alltag nachgehen. Stelle jedoch sicher, dass sie sich zum Termin im Haus oder der Wohnung aufhält.

Kontakt

Tierheilpraxis Nina Jeckel

Wolfer Straße 14

63654 Büdingen

Telefon: +49 (0) 151 - 68 41 91 07

E-Mail: mail@tierheilpraxis-jeckel.de

Mitlgliedschaft

Verband Deutscher Tierheilpraktiker e.V. - VDT

Telefonische Sprechzeiten

Montag - Freitag

9 - 18 Uhr

Termine nur nach Vereinbarung.

  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß Instagram Icon

© 2018 by Nina Jeckel